Trun & Crap St. Gion Laax - eine Hochzeit mit Blick in die Berge

Es war ein wunderschöner Tag, welcher bereits bei den Vorbereitungen der Braut zu Hause im Elternhaus begann. Das Kleid wurde extra angefertigt und zusammen mit dem Schleier und Blumen gab es ein perfektes Gesamtbild.

Das erste mal durften Braut und Bräutigam sich am Eingangsbereich sehen. Ich liebe diese ersten Momente mit der Kamera festzuhalten.

Da die kirchliche Trauung in Trun stattfand, durften wir vorab im Museum Trun (in welchem auch zivile Trauungen stattfinden) das Paarshooting machen, wobei natürlich auch Brunos Oldtimer zum Einsatz kam. Auch die Gruppenfotos mit Eltern und Familie erfolgten bereits hier mit wunderschönen Hintergrund des Museumsgebäudes.

Eine feierliche Zeremonie gab es in der Kirche in Trun und anschliessend ging es zum Apéro ins Schulgebäude in Trun. Anschliessend ging es weiter mit dem Oldtimer Postbus nach Laax und dann mit der Gondel ab auf den Crap St. Gion, wo die Abendfeier mit Blick über ein fantastisches Bergpanorama stattfand.



























Dienstleister:

Brautkleid: Atelier Mozoma

Anzug: Nisago

Ringe: Rhomberg Schmuck

Restaurant: Galaaxy

Haare: Jasmin Ernst Rueun

Make-up: Crista Degonda – Facella Studio per cosmetica

Apero: Nadja Scolieri Sumvitg – Ustaria Dalla Staziun

Blumen Trauung: Calamandrin

Blumen Abend: Lucia Alpiger Ruschein

Postauto: Posta Classica

Hochzeitstorte: Pasternaria Romana Laax

Musiker: Wolfgang Frank

Steffi 0720-08.jpg

Kontakt:

STEFANIE BLOCHWITZ

Fotografie

Fotostudio Alpenhotel Flims

Via Nova 32

7017 Flims

(0 79) 234 19 81

info@stefanieblochwitz

fotografie.ch

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube
  • Pinterest